Sauerteig Focaccia mit karamellisierten Zwiebeln und Rosmarin
SHORTLIST


Blog

Come Cook Withe Eli

Name

Elisabeth

Walser

Kurzbeschreibung

In der Ruhe liegt die Kraft! Diese Sauerteig Focaccia benötigt vor allem eines: Zeit. Der Teig braucht nämlich sehr viele Stunden bis er fermentieren kann und so die vielen wunderbaren kleinen und großen Bläschen bildet, die so typisch für dieses italienische Gebäck sind. Dazwischen wird er einige Male liebevoll gedehnt und gefaltet, damit er Festigkeit und Struktur entwickelt. Dieser Prozess ist wunderschön zu beobachten und eine Hommage an den Sauerteig. Hier stehen die wenigen hochwertigen Zutaten im Vordergrund: Mehl, Wasser, Salz und jede Menge Olivenöl. Getoppt wird die Focaccia mit karamellisierten Zwiebeln und frischem Rosmarin. Dazu ein gutes Glas Wein: Ein Hoch auf's Leben und auf's Backen!

Zutaten

Für den Sauerteig 200 gr Sauerteigstarter 25 ml lauwarmes Wasser 25 ml Weizenmehl Für den Teig 500 gr Weizenmehl 425 ml lauwarmes Wasser 10 gr Salz Olivenöl Für den Belag Drei mittelgroße Zwiebeln 2 TL brauner Zucker Meersalz frischer Rosmarin

Link zum Beitrag

https://comecookwitheli.com/sauerteig-focaccia/

Link zum Blog

https://comecookwitheli.com/

Social Media
Facebook

https://m.facebook.com/Come-Cook-With-Eli-110257734084750

Andere

https://www.tiktok.com/@comecookwitheli











Kategorie Partner

Gebackene Freude ist die schönste Freude! Ob süß oder salzig und pikant, wir suchen die besten gebackenen Rezepte, die mit viel Liebe zubereitet werden.