„Omas gezogener Grammelstrudel“ in der Suppe und gebraten auf Salat! (aus meiner ursprünglichen Heimat Steiermark)
SHORTLIST


Blog

genussundreisen

Name

Thomas

Lenger

Kurzbeschreibung

Beim „besten regionalen Rezept“ habe ich mich für den ausgezogenen Grammelstrudel entschieden. Ich kann mich noch an meine Kindheit erinnern, wie immer nach dem Schlachten Grammeln „ausgelassen“ wurden. Ich habe das für den AFBA zum ersten Mal selbst gemacht. Wie meine Oma, sie ist mit 81 Jahren noch Sennerin auf der Pribitzalm (Steiermark), habe ich den Strudelteig ausgezogen, gefüllt und gekocht. Er kann so in der Rindsuppe mit Schnittlauch oder noch einmal kurz angebraten auf einem Salat serviert werden. (Auf meinem Blog gibt es auch ein Video vom Strudel von der Alm und der Zubereitung meines Strudels!) Für mich ist das ein einfaches, günstiges, aber geniales Gericht, das mich an meine ehemalige Heimat, die Steiermark erinnert und für mich so als bestes regionales Rezept der Steiermark beim AFBA 2022 an den Start geht!

Zutaten

Die Zutaten: 4 Personen 1 kg Schweinespeck (ohne Schwarte) 20ml Milch 1 Zwiebel 1 altbackene Semmel 1 Zehe Knoblauch Schnittlauch Salz, Pfeffer 500g universal Weizenmehl 50g Öl 2 Eier 1/4l Wasser Salz

Link zum Beitrag

https://genussundreisen.at/rezepte/omas-gezogener-grammelstrudel/

Link zum Blog

https://www.genussundreisen.at

Social Media
Facebook

https://www.facebook.com/genussundreisen











Kategorie Partner

Gerichte mit typischen Zutaten und Spezialitäten sind eine kulinarische Entdeckungsreise quer durch unser schönes Land Österreich. In dieser Kategorie werden die besten Rezepte mit regionalen Zutaten, die mit der typischen Herkunft und österreichischen Wurzeln überzeugen, prämiert.