Gebackene Apfelknödel an Mostsauce
SHORTLIST


Blog

myclaud.kitchenstories

Name

Claudia

Danner

Kurzbeschreibung

Die "Gebackenen Apfelknödel in Mostsauce" stehen für Oberösterreich wie kaum ein anderes Gericht. Sie vereinen "Most"und "Knödel". Most ist oberösterreichisches Kulturgut mit langer Tradition und steht für Oberösterreich, wie kaum ein zweites Produkt. Un der Knödel ist die „Weltkugel der Oberösterreicher“. Dass der Knödel historisch aus Oberösterreich kommt, ist sogar amtlich.

Zutaten

250 g Äpfel (2-3 Stück), 50g Butter, 40g Kristallzucker, Apfelstrudelgewürz (Zimt, Nelkenpulver, Piment) 50g Semmelbrösel + 10g Butter, 30g geriebenen Mandeln, 30g Rosinen, Saft und Schale ½ Zitrone, 1 Ei Mehl, Ei und Pankomehl zum Panieren Öl zum Herausbacken ZUTATEN für die Sauce: 300ml Apfelmost, 10g Maisstärke, 2 Eier, 120g Zucker, 2 ganze Nelken, 1 kleines Stück Zimt

Link zum Beitrag

https://myclaudstories.com/2022/07/23/apfelknodel-in-mostsauce/

Link zum Blog

www.myclaudstories.com

Social Media
Facebook

https://www.facebook.com/myclaud.kitchenstories/











Kategorie Partner

Gerichte mit typischen Zutaten und Spezialitäten sind eine kulinarische Entdeckungsreise quer durch unser schönes Land Österreich. In dieser Kategorie werden die besten Rezepte mit regionalen Zutaten, die mit der typischen Herkunft und österreichischen Wurzeln überzeugen, prämiert.